Kirchliche Sozialstationen im Dekanat Sigmaringen-Meßkirch e.V.
AA
Kontrast

Seelsorgeeinheit Sigmaringen feiert den Caritassonntag

Seelsorgeeinheit Sigmaringen feiert den Caritassonntag

„Sei gut, Mensch!“ ermutigt zur Nächstenliebe

Am letzten Sonntag im September wurde in der Kirche „St. Peter und Paul“ in Sigmaringendorf der Caritassonntag für die Seelsorgeeinheit Sigmaringen gefeiert. Das diesjährige Jahresthema des Deutschen Caritasverbandes ist „Sei gut Mensch!“ Dieses Thema griff der Zelebrant des Wortgottesdienstes, Pastoralreferent Wolfgang Holl auf und es begleitete wie ein roter Faden die Feier.

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Kirchlichen Sozialstation, des Caritasverbandes, des Landratsamtes und ein Bewohner der Flüchtlingsunterkunft „Fürstenhof“ berichteten über ihre täglichen Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen, die auf die Unterstützung professioneller Dienste, ehrenamtlich Tätigen aus der Gemeinde oder Angehöriger angewiesen sind. In vielfältiger Weise bewiesen die Statements, wie wichtig es ist, gut zueinander zu sein. Das oft mit negativen Gefühlen besetzte Wort „Gutmensch“ verliert im Blickwinkel der Mitmenschlichkeit seinen Schatten.

Musikalisch begleitet wurde der Gottesdienst von der Männerschola aus Sigmaringendorf und Achmad Khidiri an der Gitarre.