Kirchliche Sozialstationen im Dekanat Sigmaringen-Meßkirch e.V.
AA
Kontrast

Adieu und Danke Romana Specker!

08. Jun 2021

14 Jahre Herz und Engagement

Wir verabschieden Romana Specker in den Ruhestand

Mit großem Herz und Engagement war Romana Specker bei unserer Sozialstation St. Heimerad 14 Jahre u.a. als stellvertretende Pflegedienstleitung im Einsatz, jetzt geht sie in den wohlverdienten Ruhestand.

In den Jahren ihrer Tätigkeit wuchs die Sozialstation stetig. Essen auf Rädern und die Hauspflegehilfe kamen hinzu, im letzten Jahr ging zuletzt auch die neue Tagespflege an den Start. Diese Entwicklung war eine große Herausforderung für das ganze Team. Mit großer Ruhe und guten Nerven, immer freundlich und gelassen hat Romana den Aufbau begleitet und mitgestaltet bis hin zum Umzug in das neue Gebäude. Auch in schwierigen Situationen hat sie ihr Lächeln bewahrt.

Leitung und Kolleginnen bedauern ihren Abschied. Als professionelle, unterstützende und motivierende Kollegin wird sie vermisst werden. Auch bei den Klienten und deren Angehörigen wurden ihre fachliche Kompetenz und Menschlichkeit sehr geschätzt.

Im Namen der Kolleginnen und Kollegen bedankten sich Vorstand Ulrich Wichert und die Pflegedienstleitungen Mirjam Klein und Frank Ganser ganz herzlich für die gemeinsamen Jahre in guter Zusammenarbeit und wünschten ihr einen gesunden und erfüllten "Unruhestand".

Liebe Romana, wir alle hoffen sehr, dass wir hin und wieder etwas von dir hören und sehen!

Wir verabschieden Roman Specker in den wohlverdienten Ruhestand

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Eine Übersicht der externen Komponenten und weitere Informationen dazu erhalten Sie in unserer Datenschutzinformationen